Laden...

„Da steckt mehr dahinter!“: Als 100%ige Tochtergesellschaft der Mainova AG bündeln wir, die Netzdienste Rhein-Main GmbH (NRM), die entscheidende Netzkompetenz für die Region. Wir sind verantwortlich für die nachhaltige Sicherung der Versorgungsqualität und den bedarfsgerechten Ausbau der Energie- und Wassernetze. Auch Sie wollen Ihren Beitrag dazu leisten? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Gesellschaft:  NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH
Karrierelevel:  Unbefristet
Benutzerdefiniertes Feld 2:  Vollzeit
Netze

GIS-Manager (m/w/d) Anwendungsmanagement

Stellenzweck

  • Sie arbeiten im GIS-Team Netzdatenmanagement der NRM Netzgesellschaft und meistern die Herausforderungen der Digitalisierung in der wachsenden Stadt Frankfurt am Main. Hierbei berücksichtigen und gestalten Sie die fachlichen Anforderungen aus den Unternehmensbereichen der Netzgesellschaft und die technischen Rahmenbedingungen des eingesetzten geografischen Informationssystems (GIS). 
  • In interdisziplinären Projekten erarbeiten und entwickeln Sie mit Ihrem Team zukunftsfähige und nachhaltige Lösungen für effiziente Unternehmensprozesse.
  • Mitarbeit in Ersterfassungs- oder Optimierungsprojekten, sowie Datenbereinigungen inkl. Weiterentwicklung des GIS
  • Unterstützung/Durchführung der Parametrierung des GIS in Abstimmung mit der IT
  • Unterstützung beim Qualitätsmanagement (u.a. Richtlinien und Arbeitsanweisungen) und der Prozessoptimierung
  • Durchführung interner Schulungen und Anwendungsbetreuung in Fragen des Netzdatenmanagements bzw. des GIS und anderer technischer Software
  • Erarbeitung von Kennzahlen und Berichten, sowie Klärung von Unstimmigkeiten mit den Netzbetrieben und anderen Organisationseinheiten. Grafische Aufbereitung der Netzdaten zur Erstellung thematischer Karten und Sonderpläne
  • Mitwirkung bei der Prozessautomatisierung im GIS-Bereich durch Einsatz von RPA-Software

Das sollten Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Vermessung, der Geodäsie oder der Geoinformatik oder – in mehrjähriger Berufsausübung erworben – vergleichbare geodätische Kenntnisse
  • Fundierte GIS-Kenntnisse – bestenfalls mit UT for ArcGIS, FME und Python (Administration, Datenanalyse- und -Aufbereitung), sowie Gestaltung von thematischen Karten
  • Gute Datenbankkenntnisse (Oracle, MS Access)
  • Hohe Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit und Lösungsorientierung
  • Eigenverantwortliche und qualitätsbewusste Arbeitsweise
  • Hohe Kunden- und Teamorientierung
  • Idealerweise Branchen- und Prozesskenntnisse in der Energiewirtschaft
  • Von Vorteil sind Erfahrungen bei der Prozessautomatisierung (RPA) und Software zur Aufnahme von Screencasts als Video

Diese Vorteile warten auf Sie:

  • Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Die Arbeitszeit von 39 Std./Woche, Teilzeitmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle bieten ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit.
  • Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr.
  • Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit.
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig - nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Uwe Walter
Telefon:  +49 69 213 83115