Laden...

„Da steckt mehr dahinter!“: Als größter Energiedienstleister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen mit zuverlässigen und passgenauen Energielösungen zu versorgen. Das setzt Ihre Energien frei? Dann finden Sie bei uns die Werkzeuge, um die neue Energie- und Arbeitswelt zu gestalten: Gestaltungsspielraum, innovative Technik und ein erstklassiges Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Gesellschaft:  Mainova AG
Karrierelevel:  Unbefristet
Benutzerdefiniertes Feld 2:  Vollzeit
Finanzen, Rechnungswesen und Controlling

Consultant (m/w/d) Business Process Excellence

Stellenzweck

  • Als Consultant (m/w/d)  Business Process Excellence sorgen Sie im Rahmen der Umsetzung der strategischen Ziele der Mainova wie Prozessexzellenz und Digitalisierung im Team für eine ganzheitliche Gestaltung des verbundweiten Prozessmanagements
  • Gemeinsam mit den Fachbereichen gestalten Sie systematisch und vorausschauend Strukturen im Geflecht aus Prozessen, Daten und Systemen entlang der End2End-Prozessketten
  • Weiterhin treiben Sie den notwendigen kontinuierlichen Umbau von Unternehmensprozessen mit voran und machen den erzielten Erfolg durch eine transparente Prozessmessung sichtbar
  • Sie sind für die Entwicklung und Umsetzung von Strategien sowie Rollen- und Interaktionsmodellen zuständig, um das Prozessmanagement verbundweit zukunftsfähig auszurichten und in einen ganzheitlichen, kontinuierlichen Prozess zu überführen.
  • Das Analysieren, Identifizieren und Koordinieren von Prozessoptimierungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen mit dem Ziel konsequenter Qualitäts- und Effizienzsteigerung in den Prozessabläufen liegt in Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie stehen als zentraler Ansprechpartner für neuartige/übergeordnete Themen und deren Abbildung in den End2End-Prozessketten zur Verfügung. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Initiierung von Prozessleistungsmessung anhand definierter Kennzahlen und Zielgrößen.
  • Die Beratung der strategischen und taktischen Managementebenen in Bezug auf Prozess- und Datenmanagement sowie bei der Operationalisierung strategischer Ziele in der Prozesslandschaft ist Ihnen geläufig.
  • Sie sind für den Aufbau und die strategische Weiterentwicklung einer Businessarchitektur im Einklang mit der IT-Architektur (Enterprise Architecture Management) sowie der zugehörigen End2End-Prozessketten samt übergreifendem Datenmodell verantwortlich.
  • Die Verantwortungsübernahme in agilen und klassischen Projekten mit Prozessbezug rundet Ihr Profil ab.

Das sollten Sie mitbringen

  • Sehr gut abgeschlossenes Universitätsstudium und mindestens 5 Jahren funktionsrelevante Berufserfahrung mit aktiver Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Mehrjährige einschlägige Praxiserfahrung mit Lean Management und Six Sigma (Green Belt oder vergleichbare Leanausbildung von Vorteil), vorzugsweise weitere Zertifizierungen im Bereich Prozessmanagement
  • Überdurchschnittliche Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie ein hohes Integrations- und Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrung im Arbeiten in interdisziplinären Teams sowie agilen Methoden, ggf. Zertifizierungen in Scrum, Design Thinking, etc.
  • Strukturierte, zielorientierte, unternehmerische und analytische Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, „Hands-on-Mentalität“, Selbstorganisation sowie ein hohes Maß an Service- und Qualitätsorientierung
  • Know-how energiewirtschaftlicher Prozesse und Affinität zu IT-Themen

Diese Vorteile warten auf Sie:

  • Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Die Arbeitszeit von 39 Std./Woche, Teilzeitmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle bieten ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit.
  • Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr.
  • Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit.
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig - nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Sabine Briegel
Telefon:  +49 69 213 25549

E-Mail: karriere@mainova.de