„Da steckt mehr dahinter!“: Als größter Energiedienstleister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen mit zuverlässigen und passgenauen Energielösungen zu versorgen. Das setzt Ihre Energien frei? Dann finden Sie bei uns die Werkzeuge, um die neue Energie- und Arbeitswelt zu gestalten: Gestaltungsspielraum, innovative Technik und ein erstklassiges Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Befristung:  Mainova AG
Karrierelevel:  Unbefristet
Benutzerdefiniertes Feld 2:  Vollzeit
Erzeugung

Techniker/Meister (w/m/d) als Gruppenleiter Qualitätssicherung Kraftwerkstechnik

Stellenzweck

  • Sie übernehmen die Einhaltung der in der Aufbaubauorganisation genannten Funktionsbeschreibungen der Organisationseinheit Qualitätssicherung.
  • Sie kümmern sich um die Kontrolle der selbstbeauftragten Fremdfirmen auf fach- und termingerechte Ausführung der Arbeiten und Leistungen.
  • Sie führen die technische Prüfung und Abrechnung von Aufträgen sowie Leistungserfassung von selbstbestellten Fremdfirmen durch.
  • Sie unterstützen den Bereich Erzeugung bei der Einhaltung der Betriebssicherheitsverordnung sowie bei Neubauten zur Einhaltung des Produktsicherheitsgesetz auf Grundlage der Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU.
  • Sie sind verantwortlich für das eigenverantwortliche Umstempeln von abnahmepflichtigen Werkstoffen und Erzeugnissen für überwachungsbedürftigen Anlagen nach §2 (30) Produktsicherheitsgesetz. (Persönliche Benennung und Genehmigung durch den TÜV).
  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung, Überwachung und Bewertung von Komplizierten zerstörungsfreien Prüfverfahren (MT-Magnetpulverprüfung, PT-Farbeindringprüfung, VT-Visuelle Prüfung, UT-Ultraschallprüfung, RT-Durchstrahlungsprüfung, FAW-Durchstrahlungsfilmauswertung, Härteprüfung, Video-Endoskopie, Spektralanalyse und Wirbelstromprüfung. Erstellung von Dokumentationen, Prüfberichten, Protokollen und Zeugnisse. Auch für Dritte. Verantwortlich für die Auswahl der geeigneten Prüfverfahren je nach Prüfbedingung im Sektor ZfP.
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der Arbeitssicherheit, Durchführung der notwendigen Sicherheitsunterweisung sowie Aktualisierung der Gefährdungsbeurteilungen für die Arbeitsgruppe Qualitätssicherung.
     

Das sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Metallberuf, zusätzlich Ausbildereignungsprüfung wünschenswert
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker (w/m/d) oder Meister (w/m/d)
  • Befähigte Person nach Druckgerätesicheheitsgesetz empfehlenswert
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Zerstörungsfreie Prüfung ZfP
  • Kenntnisse in der Schwingungsmessung, Betriebssicherheitsverordnung, Schweißtechnik, Werkstofftechnik, Produktsicherheitsgesetz
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft
     

Diese Vorteile warten auf Sie:

  • Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Neben der tarifvertraglichen 39-Stunden-Woche bieten wir Ihnen ein attraktives Gleitzeitmodell. Je nach Einsatzbereich können Sie auch in Teilzeit oder tageweise von Zuhause aus arbeiten – ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit.
  • Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr.
  • Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit.
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig - nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Ji Hyun Kwon
Telefon:  +49 69 213 25224

E-Mail: karriere@mainova.de